Samstag, 4. Januar 2014

[Gastblog] Monerls "Einmal um die Welt"

Monerl von Lovelybooks möchte sich so gerne an der Challenge von Books-and-Art beteiligen, und dass sie über keinen eigenen Blog verfügt sollte kein Hindernis sein!


Hier noch einmal die Regeln:
Wie der Name schon sagt, soll man Bücher lesen, die einen interessanten Schauplatz haben. Ihr bekommt Punkte für jeden Kontinent und jedes der aufgelisteten Länder, das in einem Buch, das ihr lest, der Schauplatz ist. Je exotischer, desto mehr Punkte gibt es. So lernen wir bestimmt etwas mehr über andere Länder und deren Kultur kennen :)



Europa: 1 Punkt

Nordamerika: 1 Punkt

Asien: 2 Punkte Australien: 3 Punkte

Südamerika: 3 Punkte

Afrika: 4 Punkte

Nordpol/Südpol: 5 Punkte



Ihr bekommt außerdem 2 Bonuspunkte, wenn das Buch größtenteils im Dschungel, auf einer Insel oder auf dem Meer spielt.



Diese Länder erhalten 2 Bonuspunkte, wenn sie als Schauplatz dienen:

- Armenien (hier sind es sogar 4 Bonuspunkte, weil ich selbst aus Armenien stamme :D <3)

- Ägypten

- Peru

- Indien

- Brasilien

- Südafrika



Wenn das ganze noch in der Vergangenheit spielt (also vor dem 21. Jhdt.) bekommt ihr auch 2 Bonuspunkte!




  • Als Schauplatz zählt alles, wohin der Protagonist auch selbst hinfährt/lebt/hinfliegt, etc.
  • Wenn ein Buch mehrere Schauplätze hat, dann nehmt einfach den, der am größten im Buch vertreten ist.
  • Bei dieser Challenge zählen natürlich keine Fantasy-Welten oder Dystopien! Nur Bücher mit Fantasy-Elementen, die aber nicht sehr stark im Mittelpunkt stehen und man noch was vom Schauplatz zu lesen bekommt (z.B: "Arkadien erwacht" von Kai Meyer lasse ich da noch durchgehen oder auch "Daughter of Smoke and Bone" von Laini Taylor)

Monerls Fortschritt: 



Punktzahl:
1 + 1 + 5 (? Wozu zählt denn Französisch-Polynesien bzw. Ozeanien? Ich bin etwas überfragt! *hüstel*) + 1

Kommentare:

  1. Oh das freut mich sehr,Kida, dass du das hier für sie ermöglichst!! *.* Cool, dass du mitmachst, Monerl! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lächelt* Das mach ich doch gerne! Auf die Weise arbeitet man nicht nur eine Challenge ab, sondern kann sich auch austauschen und das finde ich super!
      Danke für deine Challenge-Idee, Haykuhi! :)

      Löschen